Holgs Spieleteufel       Würfel Teufel



  Startseite
  Editorial / Impressum
  News
  Rezensionen
  Forum (inkl. Ringkriegbereich)
  Meine Top Ten
  Spielecharts
  Spieleevents
  Wunschliste
  Verkaufsliste
  Zitate zum Thema Spiele
  Schweinfurter Spieletage
  Schweinfurter Spieletreff
  Links
  Counterstatistik
  RSS-Feed
  Awards
  holger.kiesel@spieleteufel.de
  Datenschutzerklärung
  Follow me on
  
   


 
   

Sternenschiff Catan



Anzahl Spieler

Für 3 bis 2 Spieler
ab 12 Jahre


Spieldauer

Ca. 60 Minuten


Bewertung (max. 10)

9 Punkte (HOlg)



Verlag

Kosmos
Kosmos


Autor

Klaus Teuber
Klaus Teuber


Bild



Sonstiges:

Zunächst besiedelten sie eine unbewohnte Insel, nannten sie Catan und sich Catanier. Dann brachen sie zu neuen Ufern auf, erforschten die Meere, endeckten und besiedelten neue Inseln. Der nächste Schritt war der Ausbau ihrer Städte zu Metropolen (einschließlich Nürnberg) und schließlich machten sie sich auch noch auf ins All, um andere Planetensysteme zu erschließen.
Doch auch damit ist´s noch nicht genug, nein jetzt hat es sie auch noch in eine weit entfernte Galaxy verschlagen. Der Rückweg ist ohne Fremde Hilfe nicht zu schaffen, und die wird offensichtlich nur gewährt, wenn sich unsere beiden Raumfahrer würdig erweisen.
Zwei Raumschiffe, mit je 2 Handelswaren, 1 Bordkanone, 2 Antrieben, 1 Handels- und einem Kolonieschiff bestückt sowie einem Startkapital von 25 Astro, erforschen 4 unbekannte Raumsektoren. Dort treffen sie auf Handelsstationen, Planeten, die sich für eine Besiedlung eignen, aber auch auf unfreundliche Gesellen, den Raumpiraten.
Als würdig erweisen sich die beiden Raumfahrer dann, wenn einer 10 Siegpunkte vorweisen kann. Diese bekommt man durch Kolonie- und Handelsstationsgründungen (wer die meisten Handelsstationen besitzt bekommt 1 Siegpunkt), Heldentaten (derjenige mit den meisten Orden bekommt ebenfalls 1 Siegpunkt), Erfüllen von Aufträgen des hohen Rates und durch Raumschiffausbauten. Doch die Ressourcen sind knapp, genauso das Geld, das man in Rohstoffe investieren könnte! Da gilt es den 3-phasigen Zug gut zu planen!

In Phase 1 wird mit dem gelben Ressourcen-Würfel gewürfelt. Wie aus den anderen Spielen der Catan-Familie bestens bekannt, bringt das Rohstoffe. Bei Sternenschiff Catan kommen alle eigenen Kolonien mit der erwürfelten Zahl in Betracht. Aus diesen darf eine Kolonie, die den entsprechenden Ertrag bringt, ausgewählt werden.
Alle Rohstoffe werden in entsprechenden Frachträumen gelagert, die je nach Ausbaustufe 2, 3 oder 4 Rohstoffe aufnehmen können. Ein mit einem Pfeil versehener Marker wird auf die Zahl, die der Menge an Rohstoffen in diesem Frachtraum entspricht, ausgerichtet bzw. verdeckt gelegt, falls der Frachtraum leer ist.

Die Phase 2 ist die Flugphase. Die mit dem Ressourcen-Würfel ermittelte Zahl greift jetzt nochmals in dieser zweiten Spielphase und wird zum Punktwert der Antriebe des eigenen Raumschiffes addiert. Die Zahl die sich ergibt, legt die Flugweite dieser Phase fest. Der aktive Spieler wählt sich einen der 4 Raumsektoren, bestehend aus je 10 verdeckten Karten, aus und der Mitspieler zieht von oben entsprechend der Flugweite Karten.
Diese werden nun Karte für Karte aufgedeckt und in einer offenen Reihe gelegt. Jedesmal muß der aktive Spieler entscheiden, ob er die entsprechende Aktion der gerade aufgedeckten Karte ausführen möchte. Je nach Ausbaustufe seines Aktionszentrums hat ein Spieler 2, 3 oder 4 Aktionen zur Verfügung, kann also in den meisten Fällen nicht bei allen Stationen eines Fluges eine Aktion ausführen. Da können, wie bereits erwähnt, Rohstoffe ein- bzw. verkauft werden, Handelsstationen und Kolonien gegründet und Aufträge des hohen Rates erfüllt werden. Allerdings kann man auch auf Piraten treffen. In diesem Fall wird die Karte nicht offen ausgelegt, sondern die Forderung der Piraten (oben auf der Karte) vorgelesen. Erfüllt der aktive Spieler die Forderung, kann er weiterfliegen (meistens werden 3 oder 5 Astro gefordert), bei einer Weigerung kommt es zum Kampf. Jede Piratenkarte hat einen Kampfwert, den der Spieler mit seinen Bordkanonen und einem Würfelwurf mit dem blauen Kampfwürfel mindestens erreichen muß.
Ist der Kampf gewonnen, wird die Karte entfernt, meist beim entsprechenden Spieler abgelegt - diese ist einen Orden wert - und durch eine neue, zufällig vom Ersatzstapel gezogene Karte ersetzt. Genauso wird übrigens mit Planetenkarten verfahren, auf denen Spieler Kolonien oder Handelsstationen gründen und die sie vor sich ablegen. Auch diese werden durch Karten vom Ersatzstapel ersetzt, so daß jeder Raumsektor immer aus genau 10 Karten besteht.

In Phase 3 dürfen die Rohstoffe nun verarbeitet werden. Da nicht immer alle erforderlichen Ressourcen in der Flugphase beschafft werden konnten, kann in dieser Phase auch gehandelt werden. Mit dem Mitspieler und mit bis zu zwei eigenen bereits gegründeten Handelsstationen. Es werden Schiffsausbauten vorgenommen (Bordkanonen, Antriebe, Lagerräume, Forschungseinrichtungen usw.) oder es werden Kolonie- und Handelsschiffe gebaut, alles was die Spieler dem Sieg näher bringt.

Sternenschiff ist eine gelungene Fortsetzung der Catanreihe und ideal insbesondere für alle die schon die Sternenfahrer mochten und denen oftmals nur ein Spielpartner zur Verfügung steht. Das Spiel paßt thematisch in die Catan-Familie ist aber kein bloßer Abklatsch des Kartenspiels Die Siedler von Catan oder dem Brettspiel Sternenfahrer. Das Spiel ist mit reichlich Spielmaterial ausgestattet, das nach dem Ausstanzen so gerade noch in die Spielschachtel paßt. Obwohl sich die Interaktion der Spieler auf die Handelsphase (naja und dem Auslegen bzw. Vorlesen der Raumsektoren- und Piratenkarten in den Flugphasen) beschränkt ist Sternenschiff Catan ein super Zweipersonenspiel mit langanhaltendem Spielspaß!

Vielen Dank an Kosmos für das Rezensionsexemplar!


Ähnliche Spiele:
(2-Personenspiel, SciFi, Siedler von Catan)

Die Siedler von Catan
Die Siedler von Catan - Aufbruch der Händler
Magic - Die Zusammenkunft
Paladine & Drachen
Dungeon Twister 2 - Prison
Der Herr der Ringe - Der Ringkrieg (Neuauflage)
X-Wing

weitere Treffer...


Spiele vom selben Autor:
(Klaus Teuber)

Die Siedler von Catan
Die Siedler von Catan - Aufbruch der Händler
Löwenherz
Die Fürsten von Catan
Candamir - Die ersten Siedler
Anno 1701
Die Sternenfahrer von Catan

weitere Treffer...


Spiele vom selben Verlag:
(Kosmos)

Die Siedler von Catan
La Citta
Löwenherz
Die Siedler von Catan - Aufbruch der Händler
Jäger + Späher
Blue Moon
Der Herr der Ringe - Das Meisterquiz

weitere Treffer...


Spiele vom selben Jahrgang:
(2001)

Die Händler von Genua
Medina
Der Herr der Ringe - Die Feinde
Hive
Capitol
Evo
Das Tal der Mammuts

weitere Treffer...